Immer gut beraten

Herzlichen Dank für den Besuch auf meiner Website!

Ich verstehe mich in Ihrem Interesse als Ihr Dienstleister mit einem spezialisierten juristischen Beratungsansatz. Ich berate, unterstütze und vertrete Sie als Unternehmer, Vorstand, Geschäftsführer, Freiberufler oder Privatperson gern auch in Zusammenarbeit mit Ihrem langjährigen Berater kompetent primär in den Rechtsgebieten des Insolvenz- und Wirtschaftsrechts einschließlich des Insolvenz- und Wirtschaftsstrafrechts, im Recht der Erneuerbaren Energien sowie im allgemeinen Zivilrecht.

Erste Informationen zu meiner Tätigkeit und meinem Leistungsspektrum finden Sie auf dieser Website. Für ein unverbindliches persönliches Gespräch stehe ich Ihnen darüber hinaus jederzeit gern zur Verfügung.

Sprechen Sie mich an!

 

Leistungen

 

Aufgrund langjähriger anwaltlicher Spezialisierung verfolge ich den Ansatz, Sie ausschließlich im Rahmen meiner Kernkompetenzen zu beraten und zu vertreten. Das bedeutet, dass ich nur solche Mandate annehme, die Bestandteil meines spezialisierten Leistungsspektrums sind. Liegt der angefragte Beratungs- oder Vertretungsbedarf außerhalb dieses Bereiches, verweise ich Sie auf einen spezialisierten Kooperationspartner.

Gerne unterstütze ich Sie auch in Kooperation mit Ihrem vertrauten langjährigen Rechtsanwalt oder Steuerberater, selbstverständlich unter Wahrung des Mandantenschutzes.

Spezialisierte und qualitativ hochwertige Beratung bedarf einer angemessenen und leistungsgerechten Vergütung.

Meine Leistungen rechne ich nach den gesetzlichen Vorgaben des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) auf der Grundlage einer Vergütungsvereinbarung mit einem festgelegten Stundensatz ab. Darüber hinaus kommt in Einzelfällen, sofern es nicht ohnehin gesetzlich vorgegeben ist, auch eine Abrechnung auf Grundlage des Gegenstandswertes in Betracht.

 

Vorträge und Workshops


Zahlreiche Biogasanlagen sind in einer finanziell schwierigen Situation, etliche auch bereits in der Sanierung oder Verwertung. In Kooperation mit der Dr. Gehrig Management- & Technologieberatung GmbH und der Mammut Consulting GmbH halte ich im Rahmen einer Veranstaltungsreihe der Ländliche Erwachsenenbildung in Niedersachsen e.V. (LEB) aktuell Vorträge und Workshops zum Thema "Umgang mit (finanziellen) Krisensituationen auf Biogasanlagen". Über die bisherigen Termine in Wallenhorst, Rendsburg und Rosdorf hinaus ist derzeit ein weiterer Termin in Fulda in Planung.  Der eintägige Workshop bietet allen Sanierern, Finanzierern und weiteren Interessierten Raum, um sich über technische, rechtliche und wirtschaftliche Probleme zu informieren und mit Fachreferenten auszutauschen. Das ausführliche Seminarprogramm und alle weiteren Informationen zum Workshop finden Sie im Flyer (Download PDF-Document, 89 KB).

 

Veröffentlichungen


Die Zeitschrift "LAND & Forst" berichtet in ihrer Ausgabe Nr. 24/2016 über die mitunter schwierige finanzielle Lage zahlreicher Biosgasanlagenbetreiber und den oben bereits genannten Workshop. Hier finden Sie den kompletten Artikel zum Download (Download PDF-Document, 1,7 MB).

 

 

Über mich

Nach dem Abitur am Gymnasium Carolinum in Osnabrück in 1991 bin ich nach dem Studium in Osnabrück und dem sich daran anschließenden Referendariat in Osnabrück und Bielefeld im Jahr 1999 nach Oldenburg gewechselt und habe hier die letzte Station meines Referendariats absolviert.

Seit meiner Zulassung als Rechtsanwalt in 2000 bin ich überwiegend auf dem Gebiet des Insolvenzrechts sowie des Gesellschafts- und allgemeinen Wirtschaftsrechts und des Rechts der Erneuerbaren Energien tätig. Meine insolvenzrechtliche Ausrichtung basiert unter anderem auf einer Tätigkeit bei der bundesweit tätigen Verwalterkanzlei Schultze & Braun von 2002 bis 2004 sowie in einer regionalen, ausschließlich auf das Insolvenzrecht spezialisierten Kanzlei. Von 2000 bis 2002 sowie 2006 bis 2015 war ich für die Kanzlei Korte Dierkes Künnemann (zuletzt unter dem Namen KDK Korte Dierkes Röbke und Partner mbB) tätig, seit 2010 als Partner.

In 2007 wurde mir von dem Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Oldenburg die Befugnis verliehen, die Bezeichnung Fachanwalt für Insolvenzrecht zu führen.

Ich bin Mitglied im DeutscherAnwaltVerein, der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im DeutscherAnwaltVerein, im Norddeutsches Insolvenzforum Hamburg e.V. sowie darüber hinaus im Bundesverband Windenergie e.V. und im Carolingerbund Osnabrück e.V.

In meiner Freizeit gehe ich gern zur Jagd und fahre Rennrad.


"Streitende sollen wissen, dass nie der eine ganz recht hat und der andere ganz unrecht."

Kurt Tucholsky

Kontakt & Anfahrt

Zur Vereinbarung eines Termins für ein persönliches Gespräch stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung. Nutzen Sie hierfür nachstehendes Kontaktformular oder rufen Sie mich an. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.

 

Unser Büro in Oldenburg

Amalienstraße 16 | 26135 Oldenburg
Tel. 0441 92208616 | Fax 0441 92208617
Mobil 0160 96778018

E-Mail: sekretariat@lauven.de

Mandantenparkplätze finden Sie hinter dem Haus, die Zufahrt zum Parkplatz erreichen Sie über die Straße "Am Festungsgraben" und dort über die Zufahrt zum "Quartier Amalie".

Link zu Google Maps >>

Kontaktformular